Berufsbildende Schulen WilhelmshavenStandort HeppensStandort Friedenstraße

Berufliches Gymnasium Technik - Schwerpunkt Mechatronik

Das Berufliche Gymnasium Technik besteht in Wilhelmshaven seit dem 1. August 1974.

Im Beruflichen Gymnasium werden die Schülerinnen und Schüler in den Schuljahrgängen 11 bis 13 unterrichtet. Die Inhalte der beruflichen Bildung und der "klassischen" Unterrichtsfächer vermitteln den Schülerinnen und Schülern eine allgemeine Grundbildung und ermöglichen ihnen durch eine berufliche Schwerpunktbildung das Erreichen der Studierfähigkeit.
Sie werden dabei in ein Berufsfeld eingeführt.

Das Berufliche Gymnasium Technik wird geführt im Schwerpunkt Mechatronik.

Die Berufsbildenden Schulen Friedenstraße verfügen in allen Fachbereichen über eine außergewöhnlich gute Ausstattung mit Fach- und Computerräumen auf hohem Niveau.

Stundentafel für den Schwerpunkt Mechatronik

Unterrichtsfächer Einführungsphase 11. Jahrgang Qualifikationsphase 12. Jahrgang Qualifikationsphase 13. Jahrgang
Deutsch 3 4 4
Englisch 3 4 4
Mathematik 3 4 4
Spanisch 4 4 4
Geschichte 1 2 -
Politik 1 - -
Religion oder Werte u. Normen 2 - 2
Physik 2 2 (4)* 2 (4)*
Technik 4 4 4
Betriebs- und Volkswirtschaft 3 3 3
Informationsverarbeitung 3 3 3
Sport 2 2 2
Praxis 2 2 2
Summe der Wochenstunden 32 34 (36)* 34 (36)*

* Sofern das Fach Prüfungsfach ist, wird es vierstündig unterrichtet. Damit erhöht sich die Wochenstundenzahl auf 34 bzw. 36 Wochenstunden.

Am Ende der Einführungsphase entscheidet die Klassenkonferenz über die Versetzung der Schülerinnen und Schüler in die Qualifikationsphase.
In den folgenden Jahren der Qualifikationsphase findet keine Versetzung mehr statt.



Kontakt

Kontakt

Sekretariat: Tel.: 04421/ 16-49 00
Fax: 04421/ 16-49 02

Sekretariat
Berufliches Gymnasium:
Tel.: 04421/ 16-49 20
Fax: 04421/ 16-49 01

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Egal ob Telefon oder E-Mail. Wenden Sie sich einfach an uns:

E-Mail: Verwaltung Standort Heppens